Kategorie: Aktuelles


Wir stehen mit unseren Mitmenschen, der Erde und dem Kosmos in ständiger Verbindung – jeder Körper hat sein eigenes Energiefeld.
Die Ausstrahlung und Existenz all unserer Lichtkörper bezeichnen wir als Aura = ein Kraftfeld, dass wir um uns aufgebaut haben.

Chakras sind feinstoffliche Energiezentren in unserem Körper, diese ziehen die „spirituelle“ Energie hinunter durch die Aura- Schichten zum physischen Körper und formen sie dabei um.

Chakren wirken durch das endokrine Drüsensystem direkt auf den physischen Körper ein und steuern somit die Vitalenergie für körperliches und geistiges Wohlergehen.

Die Arbeit mit diesem System schließt jeden Aspekt der Menschheit ein – physisch, emotional, mental und spirituell. Alles beeinflusst alles!
Wir nehmen uns einen Tag Zeit um dieses wunderbare System kennenzulernen und zu spüren. Das Energiesystem zu pflegen, zu reinigen, zu stärken und auszugleichen. Die Balance wird wieder hergestellt und unser Leben ist selbstbestimmt.

Einfache Techniken unterstützen uns dabei.

Termin: Samstag 23.September 9:30 – ca. 17:30 Uhr (Mittagspause ca.13:00-14:00)
Ort: Seminarbauernhof AETAS, Mursberg 29, 4111 Walding www.seminarraum-aetas.at
Seminarbeitrag: € 110,00 (inkl. Unterlagen)
Anmeldung erforderlich – es sind zwei Plätze freigeworden

Die Klangmeditation Herbsttagundnachtgleiche am 21.09.17 findet leider nicht statt. Ich wünsche euch ein wunderschönes und kraftvolles „Dankbarkeitsfest“ und ein bewusstes Eintauchen in die Tiefen der Seele in der dunklen Jahreszeit.

Aktive Meditation

„Aktive Meditation“
In der Bewegung zur inneren Ruhe kommen!
Meditation ist eine der wertvollsten Methoden zur Seelenhygiene.

Traditionelle Meditationstechniken, bei denen vorwiegend mit Stillsitzen und Beobachten gearbeitet wird, sind für den Ungeübten oft eine Herausforderung.

Stille scheint die Aktivitäten im Kopf noch zu unterstützen, die Gedanken laufen dann Hochtouren.
Gerade vielbeschäftigte Menschen finden dann oft schwer die erwünschte Ruhe, Entspannung, inneren Frieden, oder die Leere…
Aktive Meditationstechniken sind für den modernen Menschen gemacht. Es könnte der Schlüssel sein – „Aus dem Kopf in den Körper“.
Der erste Schritt ist die Erdung, um aus der virtuellen Welt des Denkens wieder in den Körper zu gelangen: den Körper wahrzunehmen, seine Sprache zu verstehen, ihn zu spüren, zu schätzen und zu lieben… Dynamische Meditationstechniken aktivieren immer zuerst das Körperbewusstsein. Es sind ganz praktische und einfache Methoden, manchmal mit viel Bewegung aber auch mit sanften Bewegungen und dann wieder mit geringerem körperlichem Einsatz.
Was passiert in der aktiven Meditation?
• Durch Köperbewusstsein wird ein wertfreies Beobachten möglich
• In der Bewegung wird oft die Liebe und Hingabe zu sich selbst entdeckt
• Die Erdung macht uns klar, was Bewusstsein und was Träume sind
• Stille geschieht auch in der aktiven Phase
• Die Aktivität fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden

Die Erfahrung mit aktiven Meditationsmethoden vertieft das Verständnis für traditionelle Meditationstechniken.

Termin: Mittwoch 18..Jänner 19:30 – 21:00 Uhr
Ort: Begegnung im Dorf, 4112 St Gotthard, Rotteneggerstraße 6 / www.begegnung-im-dorf.net
Meditationsbeitrag € 15,00 / bequeme Kleidung ist förderlich
Anmeldung erforderlich!

Ich feue mich auf Dich! „Du musst selbst die Veränderung sein, die du in der Welt
Regina sehen willst!“ (Gandhi)

Regina Leibetseder- Karlsböck
Dipl. Kinesiologin, Energetikerin, Ziel ist es das Leben in der ganzen Kraft zu leben!
Meditationen

Dynamik Meditation
18.Jänner Diese aktive Meditationstechnik aktiviert zuerst das Körperbewusstsein
Mi. 19:30 – ca. 21:00 Uhr – das macht eine wertfreie Beobachtung möglich.
€ 15,00 Stille ist auch in der aktiven Phase möglich.
Haus der Begegnung Rottenegg

Pendelkurs
27.Jänner Vertrauen – Verbindung mit dem allwissenden Feld,
Fr. 19:00 – ca.22:00 Uhr Schwingungen austesten, Anwendung der verschiedenen
€ 45,00 Möglichkeiten…
Haus der Begegnung Rottenegg

Vortrag frühkindliche Reflexe
15.Februar Frühkindliche Reflexe sind sehr wichtig für die Entwicklung des
Mi. 19:30 Kindes. Haben sie ihre Aufgabe erfüllt, werden sie im Laufe der Entwicklung freiwillige Spende gehemmt und integriert, ansonsten müssen sie willentlich kontrolliert werden.
(für die Waldorfkindergruppe) Das verbraucht viel Energie, das sich auf die weitere Entwicklung des Kindes
Pfarrhof Walding auswirken kann.

Dynamik Meditation
01.März Diese aktive Meditationstechnik aktiviert zuerst das Körperbewusstsein
Mi. 19:30 – ca. 21:00 Uhr – das macht eine wertfreie Beobachtung möglich.
€ 15,00 Stille ist auch in der aktiven Phase möglich.
Haus der Begegnung Rottenegg

Kinesiologische Selbsthilfetechniken
11.März Muskeltests für den Hausgebrauch, Erdung, Energiepunkte,
Sa. 9:30 – ca.17:30 Uhr Erstversorgung, Stressabbau, Stärkungstechniken
€ 110,00 Systemausgleich über Akupunkturpunkte, Ausleitungszonen,
Aetas Walding Aktivierung vom Immunsystem, Löschung von Glaubenssätzen, Narbenentstörung, Schmerzpunkte,

Fastenmeditation
15.März Energiemassage zur energetischen Reinigung und Aufladung,
Mi. 19:00 – 21:00 Uhr Meridiane ausstreichen
€ 20,00 Meditation loslassen u. Reinigung – Organe,
Haus der Begegnung Rottenegg Verzeihensprozess Anleitung für zu Hause, (die Mondphase wäre passend für anschließendes Basenfasten für 10 Tage oder länger)

Einblick in die Vielfalt der therapeutischen Gestaltungsarbeit
17.-18.März mit Mag. Tanja Peherstorfer psychologische Astrologin /Mentaltrainerin
Fr. 15:00 – Sa. 17:00 Uhr Jeder Therapieansatz bietet eine Vielfalt an Methoden.
€ 288,00 (inkl. 20% MwUst) Das therapeutische Drehbuch darf ergänzt werden:
Seminarhaus Baumschlagerberg Mentaltraining trifft psychologischer Astrologie und
Almhütte in Vorderstoder Kinesiologie vereint mit geistigem Heilen.

Gehirnintegration für den „Hausgebrauch“
22.April Information und einfache Techniken zur Gehirnintegration,
Sa 9:00 – 12:30 Uhr Ausgleichsübungen für die Gehirnhälften, Körperachsen,
€ 65,00 Sauerstoffversorgung des Gehirns, Klopftechnik
Aetas Walding Atemübungen, Brain Übungen, Auflösung von Glaubenssätzen, Augen und Ohrenenergie

Frühkindliche Reflexe
22.April Information – Tests / Tipps einfache Ausgleichsübungen
Sa. 14:00 – 17:30 Uhr zur Integration der Reflexe. Damit einer kraftvollen Entwicklung
€ 65,00 Aetas Walding des Kindes möglich ist und auch für kognitive Leistungen genügend Energie zur Verfügung steht.

Sommersonnenwende (Sonnenfest)
21.Juni Kristallklangschalen – Meditation
Mi 19:30 – ca.21:00 Uhr Johannifeuer
€ 18,00 Aetas Walding

Momente…für mich – gemeinsam mit Mag. Tanja Peherstorfer
psychologische Astrologin und Mentaltrainerin
14. – 15.Juli Eintauchen in die eigene Vielfalt. Eintauchen in die eigene Kraft.
Fr. 15:00 – Sa. 17:00 Uhr Für Menschen die genießen, Kraft tanken und einen Blick auf
€ 240,00 (inkl. 20% Mwst.) ihre Potentiale werfen möchten. Methoden die uns
Wohlfühlhotel im Raum Salzburg zu einem achtsamen Umgang mit uns selbst einladen.

Herbsttagundnachtgleiche (Mondfest)
21.September Kristallklangschalen – Meditation
Do 19:30 – ca.21:00 Uhr Herbstmandala, Feuerschale mit Dankritual
€ 18,00 Aetas Walding

Energiesystem „Chakrenseminar“
23.September Fühlen…, Informationen, Verbindung mit den Organen,
Sa. 9:30 – ca.17:30 Uhr Chakrenausgleichsmethoden mit Energie, Farben, Klang,…
€ 110,00 Auraverschiebungen – spüren und Ausgleich,
Aetas Walding Visualisierungstechniken, Chakrenreise

„Lumi Methode“ (mit der Erlaubnis von Lumira Weidner)
7.Oktober Ein kreativer Weg zu innerer Ganzheit von Lumira Weidner
Sa 9:30 – ca.17:30 Uhr Kontakt zur inneren Stimme, innere Bilder finden und in
€ 110,00 heilende Bilder verwandeln, vom Opfer zu Schöpfer des
Aetas Walding eigenen Lebens…

„Schamanische Kinesiologie Seelensprache“ (mit der Erlaubnis von Lumira Weidner) Voraussetzung Lumi Methode
21.Oktober Es gilt die Schatten, die abgespaltenen Teile die verdrängt wurden
Sa 9:30 – ca.17:30 Uhr zu finden, anzunehmen, zu integrieren und dadurch zu
€ 110,00 transformieren. Wir geben jeden Teil den richtigen Platz und stellen
Aetas Walding so das Gleichgewicht auf allen Ebenen wieder her.

Hausapotheke „geistiges Heilen“
04.November Meditation, Energieübertragung, Geist fokussieren,
Sa 9:30 – ca.17:30 Uhr Vergebungsprozess, Aurareinigung,
€ 110,00 Farben, Heilstabmassage, Traumalösung,
Aetas Walding Verstrickungen lösen, Entstörungstechniken

Hausapotheke „geistiges Heilen2“ (Voraussetzung geistiges Heilen 1)
18.November Meditation, Energieübertragung, Geist fokussieren,
Sa 9:30 – ca.17:30 Uhr Drüsen, Hormonkreislauf: bei Überlastung, Nebennierenstress,
€ 110,00 Schilddrüse, Stoffwechselthemen, hormonellen Störungen;
Aetas Walding Wirbelsäulenaufrichtung, Allergien und Unverträglichkeiten

Wintersonnenwende (Sonnenfest)
21.Dezember Kristallklangschalen – Meditation
Mi. 19:30 – ca. 21:00 Uhr Winterfeuer mit Jahresspirale
€ 18,00 Aetas Walding

„Lumi Methode“
Ein kreativer Weg zu innerer Ganzheit

Mit der Erlaubnis und im Sinne von Lumira Weidner.

Die Lumi-Methode ist ein Dialog mit unserem Unbewussten, mit Hilfe dessen wir herausfinden, was das Leben uns sagen, worauf es uns aufmerksam machen möchte.
Wir nehmen Kontakt mit der Situation/Krankheit auf und erfassen die Ursache des Problems. Dann können wir ganz kreativ neue Bilder in uns entstehen lassen, es öffnet sich ein neuer Weg, ein Weg in Richtung Selbstheilung und Freiheit.

Wir benutzen dazu Bio-Feedback-Systeme unseres Körpers, z. B. den visuellen Bildertest, und arbeiten ganz kreativ mit Farben und Symbolen.
Mit Hilfe der Lumi-Methode kannst du viele Arten von Schwierigkeiten transformieren: Rückenschmerzen, Liebeskummer, Kopfweh, finanzielle Schwierigkeiten, Schlafstörungen, Unsicherheiten, Zweifel…

Du nimmst Kontakt mit deiner Inneren Stimme auf, findest deine inneren Bilder und transformierst die heilenden Bilder.
Du wirst immer bewusster vom Opfer zum Schöpfer deines Lebens (der du sowieso schon immer warst).

Es ist eine einfache Methode, die du für dich selbst oder mit anderen durchführen und auch sehr gut mit anderen Methoden kombinieren kannst.

Buch zum Seminar: Die Lumi-Methode -Ein kreativer Weg zu innerer Ganzheit
Von Lumira Weidner und Anna-Christine Rassmann

Termin: Samstag 8.Oktober 2016 9:30 – ca. 17:30 Uhr (Mittagspause ca.13:00-14:00)
Ort: Seminarbauernhof AETAS, Mursberg 29, 4111 Walding Email: seminarraum.aetas@gmail.com, www.seminarraum-aetas.at

Energiesystem des Menschen „Aura, Chakren, Nadis“

Die Ausstrahlung und Existenz aller Körper bezeichnen wir als Aura = ein Kraftfeld, dass wir um uns aufgebaut haben.
Das Wort „Chakra“ bedeutet Rad oder Scheibe. Chakras werden als „rotierende Lichträder“, „rotierende Wirbel“ oder symbolisch als Lotusblüten, als sich öffnende Blumen beschrieben, die für die allmähliche Entfaltung des Chakras selbst stehen. Chakren ziehen die „spirituelle“ Energie hinunter durch die Aura- Schichten zum physischen Körper und formen sie dabei um.
Chakren wirken durch das endokrine Drüsensystem direkt auf den physischen Körper ein.
Das Endokrinum (Drüsensystem) wird als physische Schnittstelle des Chakra Systems beschrieben, ähnlich wie das Akupunktur-/Meridiansystem die physisch/ätherische Schnittstelle des Qi ist.
Die Verbindung der Chakren sind die Nadis – diese wiederum bilden die Kundalini Energie.
Die Arbeit mit diesem System schließt jeden Aspekt der Menschheit ein – physisch, emotional, mental und spirituell. Alles beeinflusst alles!
Programm:
 Info
 Aura spüren, Übungen und Energieausgleichsmethoden
 Chakrenmeditation
Bei näherem Interesse: Chakren, Himmerlschakren und Nebenchakren- Seminar 10 Tage Hugo Tobar www.nkinstitute.at
Buchtipps: Licht Arbeit Barbara Ann Brennan, Chakra Praxisbuch Kalashatra Govinda
Termin: Samstag 24.September 9:30 – ca. 17:30 Uhr (Mittagspause ca.13:00-14:00)
Ort: Seminarbauernhof AETAS, Mursberg 29, 4111 Walding Email: seminarraum.aetas@gmail.com, www.seminarraum-aetas.at
Seminarbeitrag: € 95,00 (Pausenobst und vegane Mittagssuppe inkl.)
Ich freue mich auf Dich
Regina

Kristallklangschalen – Meditation

Zum Herbstbeginn im Energiefenster der Tagundnachtgleiche und dem „Michaelifest“

Die Kräfte der Sonne und der Dunkelheit haben einen Gleichstand erreicht, die Dunkelheit übernimmt wieder langsam die Oberhand.

Die Ernte ist vollbracht, das Korn wurde eingebracht und die Speicher sind gefüllt. Wir danken für unser persönliches Wachstum und Reifen!
Es ist die Zeit der Ruhe und der Freude, wir wissen bald kommen wieder der Winter, die Dunkelheit und die Kälte.

Es ist die Zeit des Abschieds von der Pracht und Zeit danke zu sagen!

Das gelingt uns am Besten, wenn wir uns erlauben in die tiefen der Seele einzutauchen, zu erkennen und uns von Überholtem und nicht Erfülltem zu lösen.

Sind wir frei, erkennen die Schönheit und die Liebe zu uns selbst, dann halten wir Ruhe und Dunkelheit gut aus.

Es ist die Energie des Loslassens und Transformation die uns im Herbst besonders begegnet!

Wir nützen die transformierende Kraft der Klänge von den Kristallklangschalen um uns von allem was keine Früchte getragen hat zu trennen und die Fülle gut zu speichern um das eigene ICH zu stärken!

Programm
• Kurze Einstimmung auf die Energien der Herbsttagundnachtgleiche
• Gemeinsames Gestalten vom Erntedankmandala
• Entspannung
• Erkennen, und loslassen des jeweiligen emotionalen Thema oder Glaubensmuster.
• Auf tiefster Ebene Dankbarkeit, Freude und Friede empfinden
• Teilen vom Erntedankbrot und das Mandalas ev. zur Kapelle der Religionen bringen

Termin: am Freitag 23.September 19:30
Ort: Seminarbauernhof AETAS, Mursberg 29, 4111 Walding Tel.Nr 07234 82798

Energieausgleich: € 15,00 Anmeldung erforderlich!
Bitte Samen, Früchte, Nüsse, Blätter… mitbringen für das Mandala

Ich freue mich auf Dich Regina Regina Leibetseder- Karlsböck
Kinesiologin, Energetikerin, Klangmeditationen
Semleitnerweg 56
4111 Walding
Tel. 0676 88680889
regina@kinesiologielernen.at
www.kinesiologielernen.at

Sommersonnenwende – Meditation mit Kristallklangschalen und Feuerritual

DANK UND FREUDENFEST

Eines der wichtigsten Sonnenfeste!
Der längste Tag und die kürzeste Nacht!

Alles wächst und gedeiht die Erdgöttin ist schwanger mit werdenden Früchten. Man riecht und schmeckt die Natur in ihrer Fülle und Fruchtbarkeit. Es ist ein ganz besonderer Gesang und Klang der überall mitschwingt. Die sorgloseste Zeit, alles ist im Überschwang vorhanden auch die Lust und Freude.

Programm
Klangmeditation im Seminarraum ca. 60min
• kurze Einstimmung auf die Energie der Sommersonnenwende
• Reinigung Verbindung und Verwurzelung
• Einlassen auf den eigenen Rhythmus und inneren Klang

Mitschwingen in der Fülle und dem Überschwang dieser Nacht.

„Durch die Klänge des reinen Quarzkristalls erhöhen wir gemeinsam unsere Schwingung und speichern die kraftspendende Energie dieser Nacht in jeder Zelle!

Die Jahreskreisfeste sind immer auch ein Tor zu anderen Bewusstseinszuständen.

Ritual zur Danksagung und Loslassen beim Lagerfeuer

Termin: 21.Juni 19:30 Uhr

Ort: Seminarbauernhof AETAS, Mursberg 29, 4111 Walding

Kostenbeitrag: € 15,00
Anmeldung erforderlich!

Ich freue mich auf Dich
Regina

Regina Leibetseder- Karlsböck
Kinesiologin, Energetikerin, Klangmeditationen
Semleitnerweg 56
4111 Walding
Tel. 0676 88680889
regina@kinesiologielernen.at
www.kinesiologielernen.at

Bewußtseinserhöhung

Durch Ängste, Unsicherheiten und Erfahrungen denen wir hilflos ausgesetzt waren, bilden sich Blockaden in unserem Energiesystem. In ähnlichen Stresssituationen sind diese eine hilfreiche Schutzmaßnahme, die uns jedoch im weitern Leben blockieren und uns in der Energiedurchlässigkeit für die kosmische, göttliche Energie der reinen Liebe einschränken.
Sensitiv veranlagte Menschen nehmen auch oft übermäßige starke Reize und Einflüsse aus ihrer Umwelt und Umgebung auf, was nicht selten zu einer anstrengenden Reizüberflutung führt.
Eine gute Durchlässigkeit erhöht unsere Schwingung und Energie für unsere täglichen Aufgaben.
Erdung und Verbundenheit ist ein wesentlicher Schutz.

Meditation – Tanz und Bewegungsübungen

Termin: Donnerstag 19.05.16 19:00 – ca. 21:00 Uhr
Ort: Seminarbauernhof AETAS, Mursberg 29, 4111 Walding Email: seminarraum.aetas@gmail.com, www.seminarraum-aetas.at

Workshopbeitrag: € 25,00
Anmeldung erforderlich!

Generell versorgt eine gesunde, ausgewogene Ernährungsweise unser Gehirn mit allen erforderlichen Nährstoffen.
Doch die ständig steigenden Anforderungen, denen wir in unsererer schnelllebigen, reizüberfluteten und stark leistungsorientierten Gesellschaft ausgesetzt sind, stellen besonders für das Gehirn eine grosse Herausforderung dar.

In besonderen Stresssituationen, Zeiten besonderer Herausforderungen, oder auch Kindern mit persistierenden frühkindlichen Reflexen kann es daher hilfreich sein den Körper und somit das Gehirn mit gezielten Nahrunsergänzungsmitteln zu versorgen.

Damit die wachsenden Ansprüchen an das Denkvermögen und die Konzentrationsfähigkeit dennoch erfüllt werden können , ist oft eine gezielte Laboranalyse hilfreich.

Mögliche Adressen:

Mag. Ariane Hitthaller, MSC., SNHS.DipA.,
Ernährung, Stress Management und Public Health Consulting
Stifterstrasse 13/18, 4020 Linz
Austria
T: +43 664-4243827
E: office@hitthaller.com
W: www.hitthaller.com

Dr. Andreas Rosensteiner | 4020 Linz Regerstraße 23 | Tel.: +43(0)732/608608 | ordination@rosensteiner.info

Dr. Sabine Wied Baumgartner Landstrasse 15A, 4020 Linz Tel.: +43 676 3502 604 www.meso-praxis.at

Powered by WordPress and pixelkinder